Artikelsuche

Suchen

 
 Kategorien
 
 Warenkorb
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
 Aktions-Artikel
 

 

 

 

 


Mensch, Mitmensch, sozialer Bezug

Geisteswissenschaften

 

Lieferstatus:

 

lieferbar

Bestell-Nr.: 978-3-942267-22-9
Variante 1:
Variante 2:
Variante 3:
Preis: € 9.80


inkl. MwSt.,
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Anzahl:

In den Warenkorb

Mein Warenkorb

 

→ Inhaltsverzeichnis     → Leseprobe

 


Alfons-Maria Schmidt
Mensch, Mitmensch, sozialer Bezug Vortragsreihe

58 Seiten, Format DIN A5, Broschur

ISBN: 9783942267229
Verlag Wissenschaftliche Scripten

Unsere Ausführungen setzen sich mit dem Menschen, dem Mitmenschen und dem sozialen Bezug auseinander. In diesem Rahmen werden unterschiedliche Aspekte angesprochen. ·

  • Zunächst befassen wir uns mit dem Mensch und dem
  • Mitmensch um sodann auf menschliche Begegnung als Bereicherung und Belastung einzugehen. · Mitmensch und sozialer Bezug setzt sich sodann mit dem Mitmensch in seiner Vielfalt auseinander. Der Beitrag geht verstärkt auf den sozialen Bezug ein, um schliesslich Differenzierungen und Konsequenzen, sowie offene Fragen anzusprechen. ·
  • Nach einer Thematisierung von Sozialverhalten, sowie Wandel und Sozialverhalten kommen zum Zeitgeist und zur individuellen Positionierung. Dies erscheint uns als logischer nächster Schritt. ·
  • Bei den Ausführungen zu Mensch und differierende Gruppierungen geht es hingegen um die Einbindung des Menschen, um konkurrierende Interessen und Erwartungen, um die Verantwortung der eigenen Person gegenüber, sowie um das Individuum im Feld von Entscheidungen, Verantwortung und Konsequenzen. ·
  • Miteinander als langfristig erfolgversprechende Option zeigt uns schliesslich eine überzeugende Handlungsalternative auf, geht auf ethische Forderungen ein, thematisiert individuelle Wertentscheidungen, sowie daraus resultierendes Verhalten.

    Die Ausführungen sollen zum Nachdenken anregen und Grundlagen für vertiefte Auseinandersetzungen schaffen. Wer gedanklich auf dem Weg ist, der hat einen Teil des erforderlichen Weges in einer Zeit vielfältiger Veränderungen bereits geschafft. Jeder der nachfolgenden Beiträge ist in sich abgeschlossen und doch ergibt sich eine wechselseitige Bezogenheit der Ausführungen. So bleibt die Hoffnung, dass die jeweilige Leserin und der jeweilige Leser Gewinn aus den Ausführungen ziehen möge.

     


  •  

     

    Zu dieser Anfrage wurde keine Positionen gefunden!

     

     

     

     

     Home - Kontakt - Impressum

    © www.verlag-wiss-scripten.de

     
    CMS