Artikelsuche

Suchen

 
 Kategorien
 
 Warenkorb
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
 Aktions-Artikel
 

 

 

 

 


Notfallgeschichten des Dr. Bumm

Medizin

 

Lieferstatus:

 

lieferbar

Bestell-Nr.: 978-3-95735-070-1
Variante 1:
Variante 2:
Variante 3:
Preis: € 16.50


inkl. MwSt.,
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Anzahl:

In den Warenkorb

Mein Warenkorb

 

→ Inhaltsverzeichnis     → Leseprobe

 

Michael Burgkhardt
Notfallgeschichten des Dr. Bumm
Das zweite (andere) Arztbuch 

164 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, A5, Broschur

ISBN: 9783957350701
Verlag Wissenschaftliche Scripten

Dr. med. Michael Burgkhardt, Arzt, Politiker und Bürger aus Leipzig hat, nach langjähriger Beschäftigung mit dem medizinischen Notfall,  die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse zusammengetragen und so aufgearbeitet, dass sie vor allem auch von medizinischen Laien verstanden werden.

 

Es sind zum einen eigene Erlebnisse aus seiner vieljährigen Tätigkeit in der Notfallmedizin. Diese begann mit der Funktion eines Schulsanitäters, dann die Ausbildung zum Rettungsschwimmer. Im Medizinstudium war er  Lehr- kraft im Deutschen Roten Kreuz der DDR und im Wasserrettungsdienst des DRK. Es folgten die Tätigkeiten als Beifahrer (Krankentransporteur) im Rettungsdienst der DDR, zunächst der Dringlichen Medizinischen Hilfe (DMH), dann der Schnellen Medizinischen Hilfe (SMH) und später als Arzt eine über 30jährige Notarzttätigkeit.

 

Es sind andererseits aber auch Berichte von Kollegen und von Rettern. Und es sind auch Vorgänge aus der Prüfung von Notärzten in der Ärztekammer, aus Beschwerdeverfahren sowie besondere Ereignisse aus der Neuorganisation des Rettungswesens im deutschen Osten verarbeitet. Weiterhin sind es Berichte oder Vorgänge aus der allgemeinmedizinischen Tätigkeit seines eigenen Großvaters, der eine gute und aussagefähige Dokumentation über seine ärztliche Tätigkeit hinterlassen hat.

 

Das Buch legt die Sicht eines Arztes als nahe- zu lebenslange Blicke auf medizinische Notfälle dar, die durchaus auch zu Veränderungen in der eigenen Sichtweise geführt haben. Die Breite des Erlebten und Niedergeschriebenen soll dabei über gute Unterhaltung hinaus auch zu einem besseren Verständnis für den Arztberuf beitragen.

 


 

 

Zu dieser Anfrage wurde keine Positionen gefunden!

 

 

 

 

 Home - Kontakt - Impressum

© www.verlag-wiss-scripten.de

 
CMS